IPMS Hauptseite
Zurück

15 Tonnen Diesel Hydraulic Crane

Dapol 1/76 (H0/00)

Vorbild: Der 10/15 Tonnen diesel - hydraulische Eisenbahnkran wurde Mitte der fünfziger Jahre von der Firma Clyde Crane and Booth Limited of Rodley in Leeds, Großbritannien entwickelt. Er diente als Eisenbahnkran zum Heben mittelschwerer Lasten und fand auch Verwendung in Fabriken und Stahlwerken. 10 Booth Kräne wurden durch die Western Region der British Railways in den Jahren 1958 - 59 angeschafft.

Technische Daten:
Motor: McLaren Type Mark III:
Länge: 26 ft, 7 in:
Hebekraft: 10 Tonnen im 16 ft Radius, 3 Tonnen im 30 ft Radius

Modell: Der Bausatz hat seinen Ursprung 1964 bei der Firma AIRFIX. Von dort gelangte die Form später zur kleinen Firma DAPOL, die dieses Modell weiterhin produziert. Die nicht sehr informative Bauanleitung zeigt nur eine mehr oder minder geordnete Übersichtszeichnung der Teile. Hierbei hat man auf das AIRFIX Original zurückgegriffen, denn DAPOL verwendet anders als in der Bauanleitung gezeigt, Metallradsätze für seine ehemaligen AIRFX Bausätze. Die Anleitung ist nur in englischer Sprache und erfordert gutes Sprachverständnis, Farbangaben fehlen komplett.

Eigentlich ist der Bausatz auf Funktionstüchtigkeit ausgelegt. Der Kranbetrieb ist mit einer kleinen zusätzlichen Plastikkurbel möglich. Im Interesse einer besseren Gestaltung des Modells wurde aber auf eine komplette Funktionstüchtigkeit verzichtet.

Der Zusammenbau selbst ist leichter als es die Bauanleitung erscheinen lässt. Zwar sind die Teile einzeln nummeriert, die Nummern selbst finden sich aber nicht an den Spritzlingen. Da ist Geduld gefragt und ein genaues vergleichen mit der Zeichnung nötig. Belohnt wird man mit einem schönen, durchaus imposanten Modell in einer attraktiven Farbgebung.

Da DAPOL keinen Importeur in Deutschland hat, ist es nur per Bestellung in Großbritannien möglich, den Bausatz zu erwerben. Am besten bei DAPOL selbst: dapol.co.uk

Matthias Muth, Biederitz